Hotel Miramonte_Salzburger Almsommer_Bad Gastein

AIKO TEZUKA

*1976, japanische Künstlerin, hält einen Ph.D. in Kunst und lehrte an der Kunstuniversität Tokio, bevor sie 2011 nach Berlin kam.
Ihr künstlerisches Herz schlägt für Stoffe und Materialien des 17. Jahrhunderts.
Ihrer Leidenschaft frönt sie bei Besuchen in Textilmuseen.
Dort entstehen ihre Ideen für die Dekonstruktion von Alltagsmaterialien.
Ihre Objekte und Installationen sind geheimnisvoll und gehen Prozessen und Materialien auf den Grund.

Hotel Miramonte_Salzburger Almsommer_Bad Gastein

DIRK MEINZER


*1972, gilt als postkonzeptueller Künstler aus Hamburg, dessen Werke aus Malerei, Zeichnung, Objekten, Performances, Installationen, Büchern sowie Assemblagen mit organischem Material bestehen.

Nach Abschluss seines Kunststudiums 2004 ging er nach Tansania und lebte in einer selbst gebauten Hütte.

Die Auseinandersetzung mit der Fremde beeinflusst seither seine Werk. Seine Übungsfelder sind die Fadheit, das Archaische, Rituale und mehr.

Hotel Miramonte_Salzburger Almsommer_Bad Gastein

FRANZISKA PIERWOSS

*1981, wurde in Tübingen geboren. Sie lebt und arbeitet in Berlin und Beirut.

Nach Abschluss des Studiums der Medienkunst in Leipzig und einem Auslandsstudienaufenthalt in Beirut erhielt sie den Nachwuchspreis des Goethe-Instituts.

Sie hat an Ausstellungen in Zürich, New York, Beirut und Berlin eilgenommen.
Franziska Pierwoss & Siska realisieren seit 2008 als Künstlerpaar Filme und Filmprojekte.

Hotel Miramonte_Salzburger Almsommer_Bad Gastein

SISKA

*1984, libanesischer Künstler, lebt und arbeitet in Berlin und Beirut. 2009 schloss er das Masterstudium im Fach Regie an der Academie Libanaise de Beaux Arts ab.

Er wirkte als Bildender Künstler an Experimentellen Filmproduktionen und Kunst-Projekten mit und zeigte diese in Beirut, New York, Paris, London sowie beim International Film Festival Rotterdam und den Kurzfilmtagen Oberhausen.

Franziska Pierwoss & Siska realisieren seit 2008 gemeinsame Projekte.

Hotel Miramonte_Salzburger Almsommer_Bad Gastein

MICHAEL CONRADS

*1977, lebt in Berlin und schafft geometrische Kompositionen, die den Betrachter zum Nachdenken auffordern und gleichzeitig Spaß machen.

Aus Materialien wie Acrylfarbe, Bitumen, Ölfarbe und Schellack entstehen Bilder durch Übermalungen und Überklebungen.

In den Rauten, Dreiecken und Parallelogrammen verliert der Betrachter auch mal die Orientierung. Sie wirken wie Anspielungen auf das unübersichtliche Großstadtleben.

Hotel Miramonte_Salzburger Almsommer_Bad Gastein

Nick Oberthaler

*1981, lebt und arbeitet in Wien. Der Künstler steht für Malerei jenseits von Schubladenkategorien dafür aber mit breitem Referenzspektrum.

Oberthaler wird als romantisch-kreativer Künstler beschrieben, der sich konzentriert seiner Malerei, seinen Zeichnungen und Skulpturen widmet. 

Zahlreiche internationale Ausstellungen in Paris, Amsterdam, Wien und Warschau zeugen von seinem kreativen Schaffen.

Hotel Miramonte_Salzburger Almsommer_Bad Gastein

STEFAN PANHANS

*1967, lebt und arbeitet in Berlin und Hamburg. 

In seinen Videos, Fotografien, Texten, Collagen und Zeichnungen setzt sich der Künstler mit Themen wie Selbstoptimierung, Ego und Kapitalismus auseinander.

Zahlreiche Ausstellungen zeugen von seiner intensiven künstlerischen Erforschung des Zustandes und der Wirkung digitaler Medien auf die Identitätsbildung jüngerer Generationen.

Hotel Miramonte_Salzburger Almsommer_Bad Gastein

SUSANNE STROH

*1985, lebt in Hamburg und promoviert an der Hochschule für bildende Künste.

Während des Studiums war sie als Kuratorische Leitung der HFBK-Galerie und der Ausstellungsreihe im Echoraum der Bundeskunsthalle Bonn tätig.

Augenfälligstes Merkmal ihrer Arbeiten ist die Farbe Weiß. Diese symbolisiert Unschuld oder Reinheit, steht anderswo aber auch für Alter oder Trauer.


magnific valley view_Miramonte_2010
Reservierung